OMNIA-NG Schulverwaltung

Logo_neu_kleinerOMNIA-NG – Schulverwaltung leicht gemacht

Die OMNIA-Schulverwaltungssoftware wird seit über 20 Jahren erfolgreich an allgemeinbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz eingesetzt. Seit der OMNIA-NG Version 3.0 eignet sich diese besonders vielseitige und anwenderfreundliche Schulverwaltungssoftware nun auch für den Einsatz an berufsbildenden Schulen.

Veränderungen in der Schulstruktur und neue Anforderungen des Statistischen Landesamtes (StaLa) haben dazu geführt, dass OMNIA-NG seit 2009 entscheidend weiterentwickelt wurde. Darüber hinaus konnten viele Wünsche, Anregungen und Ideen der Anwender umgesetzt werden. Die Anleitung zum Programm wurde um die entsprechenden Kapitel erweitert und durch viele Anwendungsbeispiele aus dem unmittelbaren Schulalltag ergänzt.

Als einer der Betatester, Poweruser und Autor der Anleitungen prüfen wir regelmäßig die Updates zur neuen Version intensiv bevor sie an die Nutzer weiter gegeben werden und können das Programm mit Überzeugung sehr empfehlen.

Hier stimmen Preis und Leistung! Die wesentlichen Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Module finden Sie in diesem Flyer.

Weitere ausführliche Informationen zu dem Programm und allen Neuerungen speziell zur Zeugniserstellung finden Sie unter  http://www.omnia-ng.de
Dort können Sie auch alle Anwenderhandbücher herunterladen, um sich ausführlich über die Funktionen zu informieren, die OMNIA-NG Ihnen für die Verwaltung des Schulalltags bietet.

Aktuell ist seit August 2016 die Version OMNIA-NG 8.x auf dem Markt, die wieder ein paar neue Features brachte.
Sie können z.B. in der neue Gruppe Kontakte die Mitglieder des Fördervereins Ihrer Schule oder auch die Ansprechpartner von Firmen für das Berufsfindungspraktikum der Schüler mit OMNIA-NG verwalten und alle Serienbrieffunktionen vorteilhaft nutzen.
Manche Schule führen vor der Aufnahme Ihrer Schüler ein Bewerbungsverfahren durch und legen dazu im Vorfeld deren Kontaktdaten in einem Outlook-Ordner an. Seit August 2016 können sie nun über das neue Modul Outlook-Synchronisation diese Daten direkt nach OMNIA übertragen, wenn Sie diese Bewerber als Schüler aufnehmen. Das spart viel Arbeitszeit im Sekretariat.

Schon im August 2013 war das Mail-Modul hinzugekommen:
Der Wunsch nach einem E-Mail-Versand direkt aus OMNIA-NG heraus wurde mit dem neuen Tool OMNIA-Mail erfüllt. Sie können sich direkt aus dem Schüler-und aus dem Lehrer-Dialog heraus per Mausklick mit Outlook verbinden und auf diese Weise Nachrichten schnell und kostensparend an die zuvor in OMNIA-NG ausgewählten Adressaten versenden.

 

 

Support und Schulungen zu OMNIA-NG

OMNIA-NG Support

Neben dem gewohnten Telefonsupport nutzen wir als Kooperationspartner von OMNIA-NG seit August die Möglichkeiten des Teamviewers.
Wollen Sie als ratsuchender Anwender diese ideale Möglichkeit der Fernwartung mit Bildschirmunterstützung nutzen? Weitere Infos finden Sie hier!

 

OMNIA-NG Meeting

Suchen Sie eine Möglichkeit, zu bestimmten kleineren Themenbereichen von OMNIA gezielte Informationen zu bekommen, ohne deshalb zu einer ganztägigen Präsenzveranstaltung zu fahren?
Dann finden Sie sicher etwas in unserem neuen Angebot der Online-Schulungen!

 

OMNIA-NG Präsenzschulungen

Sind Sie neue in den Kreis der OMNIA-Anwender gekommen und suchen Sie eine grundlegende Einweisung in die vielfältigen Funktionen von OMNIA-NG?
Dann finden Sie hier alle Infornmationen zu unserem Angebot an ausführlichen Präsenzveranstaltungen.

Die Kommentare wurden geschlossen